Fernstudium Bachelor
Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Pädagogik Bachelor

Das Fernstudium Pädagogik Bachelor richtet sich überwiegend an Arbeitstätige aus dem sozialen Bereich, die auf diese Art und Weise Zusatzqualifikationen erwerben möchten. Und das ist auch wichtig, denn gerade im Sozialwesen gibt es zwar prinzipiell viel Arbeit, jedoch auch wenig verfügbare Personalmittel. Zudem gibt es viele Bewerber, die um die gleichen Stellen kämpfen, z.B. in der Kinder- und Jugendarbeit, in der Behindertenhilfe oder im Gesundheitswesen.

Mit einem Fernstudium Bachelor Sozialpädagogik erlangen Sie zusätzlich zu Ihren schon vorhandenen pädagogischen Kenntnissen weiteres Spezialwissen, das Ihnen neue und bessere berufliche Möglichkeiten eröffnen.

Karrierechancen als Pädagoge

Wer schon im sozialen Bereich gelernt und gearbeitet hat, hat mit einem Fernstudium Bachelor Pädagogik die Möglichkeit, sich weiter zu qualifizieren. So können je nach konkretem Studiengang wichtige Kenntnisse in Personalführung oder Psychologie erlangt werden, die Sie beispielsweise auf eine Tätigkeit als Drogen- und Suchtberater oder auf eine leitende Position in einer sozialen Einrichtung vorbereiten.

Pädagogen, die ein Fernstudium Bachelor Pädagogik mit Schwerpunkt auf frühkindlicher Erziehung wählen, haben damit hervorragende Möglichkeiten, sich auf diesem Gebiet zu professionalisieren, ohne den Beruf unterbrechen zu müssen.

Und nicht zuletzt ist das Bachelor Fernstudium eine Möglichkeit, den Weg in die Selbstständigkeit einzuschlagen. Dadurch können Sie beratend in Unternehmen tätig werden, was sehr gefragt und auch finanziell attraktiv ist.

Studienbeginn und Dauer des Bachelor Pädagogik Fernstudiums

Ein Fernstudium Bachelor Pädagogik kann je nach konkretem Studiengang zum Sommer- und/oder Wintersemester begonnen werden. Die Studiengänge in diesem Bereich sind zudem meist zulassungsbeschränkt und nur für eine bestimmte Anzahl an Bewerbern verfügbar, die durch ein hochschulspezifisches Zulassungsverfahren ausgewählt werden. Die Studiengänge selbst sind berufsbegleitend und haben eine Studiendauer von 5 bis 8 Semestern, wobei im letzten Semester jeweils die Bachelorarbeit angefertigt wird.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Voraussetzungen für ein Fernstudium Bachelor Pädagogik

Wer sich für ein Fernstudium Bachelor Pädagogik bewerben möchte, sollte die folgenden drei formalen Voraussetzungen erfüllen und nachweisen können:

  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachabitur, fachgebundene Hochschulreife oder ein anderer, gleichwertiger Schulabschluss)
  • mindestens drei Jahre (einschlägige) Berufserfahrung im Sozialwesen bzw. Nachweis einer qualifizierten Berufsausbildung
  • studienbegleitende Tätigkeit im sozialen Bereich (mind. 15 Stunden pro Woche)

Neben den formalen Voraussetzungen ist es natürlich gerade für die Arbeit im sozialen Bereich wichtig, dass Sie viel Freude am Umgang mit Menschen, Geduld und Verständnis mitbringen.

Kosten des Fernstudiums Bachelor Pädagogik

Die für dieses Fernstudium entstehenden Kosten entnehmen Sie bitte den aktuellen Studienführern der Fernschulen.

Weiterbildung für Pädagogen

Wer sich für den Bereich der Pädagogik interessiert und nach einer Weiterbildung sucht, hat neben dem Fernstudium Bachelor Pädagogik auch noch weitere Möglichkeiten. So kann nach einem erfolgreichen Bachelor Studium ein entsprechendes Master Studium angeschlossen werden. Hier gibt es beispielsweise Studiengänge im Bereich Soziale Arbeit oder Erwachsenenbildung, die mit dem Master of Arts abschließen.

Auch im nicht-akademischen Bereich gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur pädagogischen Weiterbildung. So gibt es spezielle Fernkurse, die Sie zum Erziehungsberater oder zur pädagogischen Fachkraft ausbilden. In Kursen zum Dozent für Erwachsenenbildung hingegen erlernen Sie alles zu Methoden, Didaktik und dem Medieneinsatz in der Erwachsenenbildung.

Auch der beliebte AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder, IHK-Abschluss) kann mittels Fernkurs erlangt werden. Mit diesem Schein haben Sie anschließend die Möglichkeit, selbst als Ausbilder, z.B. in einer Lehreinrichtung, tätig zu sein.

Abschluss „Bachelor of Arts (B.A.)“

Wer das Fernstudium Bachelor Pädagogik erfolgreich abschließt und alle nötigen Credit Points (ECTS) erworben hat, bekommt den akademischen Grad „Bachelor of Arts (B.A.)“ verliehen. Der Bachelor of Arts wird mit einem Bachelorzeugnis und einer Urkunde bescheinigt und ist sowohl national als auch international anerkannt.

Vorteile des Fernstudiums Pädagogik Bachelor

Wer ein Fernstudium Bachelor Pädagogik absolviert, muss meist eine parallele Berufstätigkeit in einem sozialen Beruf nachweisen. Das hat den Vorteil, dass die theoretischen Studieninhalte das ganze Studium über praktisch geübt werden können und dadurch ein hoher Praxisbezug vorliegt. Zudem lassen sich die Studieninhalte durch den flexiblen Aufbau des Fernstudiums weitestgehend frei einteilen, und auch der Beruf muss bei einem Fernstudium Bachelor Pädagogik nicht aufgegeben werden, so dass meist keine großen finanziellen Probleme entstehen.

Studieninhalte des Fernstudiums Bachelor Pädagogik

Die Studieninhalte eines Fernstudiums Bachelor Pädagogik können sehr unterschiedlich sein und hängen von der genauen Ausrichtung des Studiengangs ab. So liegt der Fokus bei einem Studium zur Pädagogik der frühen Kindheit vermehrt auf Inhalten zur frühkindlichen Erziehung, während ein Studium der Sozialen Arbeit die Grundlagen über alle Altersgruppen hinweg behandelt.

Um einen Überblick zu bekommen, finden Sie im Folgenden Studieninhalte, die Teil Ihres Fernstudiums Bachelor Pädagogik sein könnten:

Allgemeinbildende Fächer Pädagogik

  • Wissenschaftliche Arbeits- und Forschungsmethoden und Methoden der Sozialen Arbeit
  • Grundlagen und Ansätze von Beobachtung und Dokumentation
  • Organisation von Bildungs- und Lernprozessen
  • Frühkindliche Bildungsbereiche
  • International vergleichende Frühpädagogik
  • Grundlagen der Fachwissenschaft Soziale Arbeit
  • Rechtliche Grundlagen der sozialen Arbeit
  • Sozialpolitische Grundlagen der sozialen Arbeit
  • Geisteswissenschaftliche Grundlagen
  • Human- und gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen der Sozialpädagogik
  • Sozialmanagement und Projektmanagement
  • Medienpädagogik
  • Verwaltung und Organisation
  • Selbstreflexion
  • Kommunikations- und Informationstechniken

Schwerpunktfächer der Pädagogik

  • Soziale Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Soziale Arbeit mit Erwachsenen
  • Soziale Arbeit mit älteren Menschen
  • Soziale Arbeit und Bildung

Gut zu wissen!

Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit, ein kostenloses vierwöchiges Probestudium zu absolvieren. So können Sie schon vorab unverbindlich testen, ob Ihnen das Fernstudium zusagt.