Fernstudium Bachelor
Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Mathematik Bachelor

Dass Fernstudium Mathematik mit Bachelor besteht aus Pflichtbereich und einem Wahlpflichtbereich der Mathematik, einem gewählten Nebenfach sowie der Abschlussarbeit.

Das Studium vermittelt Ihnen während der ersten Studienphase fundierte theoretische Kenntnisse in Analysis, linearer Algebra und Stochastik. Anschließend erwerben Sie neben den Wahlpflichtfächern umfangreiches industrie- und wirtschaftsbezogenes Wissen in den Bereichen Numerik, Differentialgleichungen und lineare Optimierung.

Als Nebenfach können Sie zwischen Informatik, Volkswirtschaftslehre oder Betriebswirtschaftslehre wählen.

Neben dem Selbststudium absolvieren die Studierenden im Mathematik Fernstudiengang Proseminare, Seminare und mathematische Praktika als Präsenzveranstaltungen, bei denen Sie sich mit ausgewählten Schwerpunkten inhaltlich auseinandersetzen, schriftlich ausarbeiten sowie die Ergebnisse Ihren Mitstudierenden und Betreuern präsentieren.

Fernstudium Mathematik (Bachelor of Science – B.Sc.)

Sie erwerben im Teilmodul „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten“ grundlegende Arbeitstechniken für eine effiziente Literaturrecherche, geeignete Präsentationstechniken sowie Arbeitsmethoden für die Aneignung von Mathematik. Im Proseminar erarbeiten Sie selbstständig ein Teilgebiet der Mathematik, wenden die in den Modulen erarbeiteten Techniken praktisch an und vertiefen Ihre bereits erworbenen Kenntnisse.

Die Seminarthemen schließen jeweils an anspruchsvolle Fortgeschrittenen-Kurse an und können gegebenenfalls bis zur Abschlussarbeit führen. Zudem vertiefen Sie Ihre Kompetenzen im Bereich der Kommunikations- und Präsentationstechniken.

Innerhalb der Mathematischen Praktika – nicht zu verwechseln mit einem betrieblichen Praktikum – ist die Erarbeitung eines mathematischen Modells oder die Analyse eines Algorithmus und seine Implementierung am Rechner Themenschwerpunkt.

Die Anwesenheit der Studierenden ist in der Regel beim Proseminar, dem Seminar und dem mathematischen Praktikum (je Veranstaltung meist beschränkt auf ein Wochenende), den mündlichen Prüfungen sowie dem Kolloquium über die Abschlussarbeit notwendig.

Karrierechancen als Mathematiker:

Die Berufsaussichten für Mathematiker gelten als hervorragend und vielseitig. Mit einem erfolgreich abgeschlossenen Bachelor Fernstudiengang Mathematik können Sie in Forschung und Lehre, aber auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter an Hochschulen tätig werden. Zudem finden Sie auch in EDV-Abteilungen oder bei der Erstellung und Auswertung von Statistiken anspruchsvolle Einsatzfelder.

Mathematisch sehr gut ausgebildete Fachkräfte werden zudem in Banken, Versicherungen, Unternehmensberatungen, Telekommunikations- und Softwareunternehmen, in der Pharmaindustrie, bei Energieerzeugern, in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von Industrieunternehmen, öffentlichen Verwaltungen und nicht zuletzt bei Bildungsträgern, Hochschulen und Schulen gesucht.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium Bachelor wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Studienbeginn und Dauer Fernstudium Mathematik (B.Sc.):

Sie können den Bachelor Fernstudiengang Mathematik (B.Sc.) jeweils zum Sommer- und Wintersemester beginnen. Die Regelstudienzeit des Mathe Fernstudiums beträgt bei einem Vollzeitstudium 3 Jahre (6 Semester), in Teilzeit mit 6 Jahren (12 Semester) entsprechend länger.

Studieninhalte Mathematik Fernstudium (B.Sc.):

Im Fernstudiengang Bachelor Mathematik wird Mathematik als Hauptfach sowie wahlweise Informatik, Volkswirtschaftslehre oder Betriebswirtschaftslehre als Nebenfächer gelehrt.

Pflichtfächer:

  • Mathematische Grundlagen
  • Lineare Algebra
  • Analysis
  • Maß- und Integrationstheorie
  • Einführung in die Stochastik
  • Elementare Zahlentheorie
  • Lineare Optimierung
  • Numerische Mathematik I
  • Differentialgleichungen
  • Einführung in die imperative Programmierung

Wahlpflichtfächer:

  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten und Proseminar der Mathematik
  • Mathematisches Praktikum
  • Seminar der Mathematik
  • Wahlpflichtmodul I und II
  • Abschlussmodul

Module der Nebenfächer Informatik, Volkswirtschafts- oder Betriebswirtschaftslehre

Voraussetzungen Mathematik Fernstudium (B.Sc.):

Für das Fernstudium Bachelor Mathematik ist das Abitur oder eine einschlägige fachgebundene Hochschulreife Voraussetzung.

Für beruflich qualifizierte Bewerber ohne Abitur gelten gegebenenfalls Sonderregelungen.

Kosten Fernstudium Mathematik (B.Sc.):

Die für den Bachelor Fernstudiengang Mathematik entstehenden Kosten wie Semesterbeitrag und für Präsenzphasen können Sie der Webpräsenz der Universität entnehmen oder aktuell bei der Studienberatung erfragen.

Abschluss Fernstudium Mathematik (B.Sc.):

Nach einem erfolgreichen Abschluss des Fernstudiengangs erlangen Sie den international anerkannten Bachelor of Science (B.Sc.) Mathematik.

Vorteile Fernstudium Mathematik (B.Sc.):

Mathematikern lässt sich kein eindeutiges bzw. abgegrenztes Berufsprofil zuordnen. Diese Vielseitigkeit eröffnet vielfältige Möglichkeiten und Perspektiven. Eine Reihe von Unternehmen setzt daher Mathematiker mit ihren Fähigkeiten wie logisches und abstraktes Denken, besondere Auffassungsgabe sowie Kreativität und Flexibilität auch in mathematikfernen Arbeitsbereichen ein.

Fernschulen Bachelor Fernstudium Mathematik (B.Sc.):

FernUniversität Hagen

Nach dem Bachelor per Fernstudium Mathematik zum Master-Abschluss

Unabhängig davon, ob der Bachelor im Fernstudium oder im Zuge eines klassischen Präsenzstudienganges erworben wurde, kann ein weiterführendes Aufbaustudium stets eine Option sein. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass der Bachelor zwar als berufsqualifizierend gilt, aber lediglich ein grundständiger Abschluss ist, kann es aus karrieretechnischen Gründen Sinn machen, den postgradualen Master of Science in Mathematik anzustreben. Wer nach oder bereits während des Bachelors in die Arbeitswelt eingetreten ist, wird dabei natürlich dem berufsbegleitenden Master-Fernstudium Mathematik den Vorzug geben. Die hohe Flexibilität mindert die Wertigkeit des akademischen Grades in keiner Weise. Dies zeigen auch die anspruchsvollen Inhalte, die unter anderem die folgenden Themen umfassen können und so echtes Expertenwissen vermitteln:

  • Algebra und Anwendungen
  • Diskrete Mathematik
  • Mathematische Physik
  • Stochastik
  • Analysis
  • Numerische Mathematik

Voraussetzungen des Master-Fernstudiums Mathematik

Um das Master-Fernstudium Mathematik aufnehmen zu können, muss man nicht nur sehr diszipliniert, ehrgeizig und gut organisiert sein, sondern außerdem auch über einen ersten einschlägigen Studienabschluss verfügen. Mit dem Bachelor of Science in Mathematik bringen Studieninteressierte so beste Voraussetzungen mit. Je nach Hochschule können aber auch Absolventen anderer Fächer zugelassen werden. Diesbezüglich lohnt es sich, mit der Studienberatung in Kontakt zu treten oder das kostenlose Informationsmaterial unverbindlich anzufordern.

Dauer des Fernstudienganges Mathematik mit dem Ziel Master

Dass ein postgraduales Studium neben dem Beruf kein Kinderspiel ist und durchaus eine zusätzliche Belastung darstellt, liegt auf der Hand. Aus diesem Grund wollen Interessenten vorab natürlich in Erfahrung bringen, wie lange sie der Doppelbelastung standhalten müssen. Die Dauer des Masters in Mathematik ist mit vier Semestern zu veranschlagen. Ein berufsbegleitendes Teilzeitstudium kann aber auch bis zu acht Semester dauern.

Gut zu wissen

Sofern Sie sich für das Mathematik Fernstudium interessieren, könnten auch folgende naturwissenschaftliche Bachelor Studiengänge für Sie hilfreich sein:

An der Technischen Universität Kaiserslautern können Sie im Rahmen des Programms Früheinstieg ins Mathematik Studium (FiMS) die ersten beiden Semester von 3-jährigen fachwissenschaftlichen und lehramtsbezogenen Präsenzstudien als Fernstudium absolvieren.

Die Wilhelm Büchner Hochschule hat im Rahmen ihrer akademischen Weiterbildung einen 9-monatigen Zertifikatskurs „Angewandte Mathematik“ im Programm, der Ihnen in Vorbereitung auf ein Hochschulstudium mit mathematischen Anteilen eine ideale Unterstützung bietet. So erlangen Sie in den Bereichen Einführung und Logik, Grundlagen und lineare Algebra, Funktionenlehre und Angewandte Mathematik mathematische Grundlagen und deren Anwendungen auf Hochschulniveau.

Das AKAD Kolleg bietet im Rahmen der Weiterbildung Zertifikatskurse zu den Themen Differentialrechnung, Mathematische Grundlagen, Finanzmathematik und Statistik (Aufgaben und Anwendungen) an und ermöglicht Ihnen die Aneignung mathematischen Wissens auf speziellen Gebieten.