Fernstudium Bachelor

Fernstudium Germanistik Bachelor

Das Fernstudium Germanistik mit Bachelor-Abschluss erscheint vor allem Berufstätigen attraktiv, die sich zu den Geisteswissenschaften hingezogen fühlen und berufsbegleitend eine akademische Ausbildung im germanistischen Bereich absolvieren möchten. Die meisten Universitäten in Deutschland verfügen über ein breit gefächertes Studienangebot, das unter anderem auch die Germanistik umfasst.

Themen im Bachelor-Studium Germanistik

In vielen Studiengängen ist von vornherein klar, auf welchen Beruf sie vorbereiten. Wer Medizin studiert, will Arzt werden, während Jura-Studenten Karriere als Rechtsanwalt oder Richter machen wollen. Auch in den Ingenieurwissenschaften scheint der Karriereweg mehr oder weniger vorgezeichnet zu sein. Anders sieht dies allerdings in den Geisteswissenschaften aus. Aus diesem Grund ist es hier besonders wichtig, sich mit den konkreten Themen im grundständigen Bachelor-Studium der Germanistik vertraut zu machen, denn nur so kann man sich einen Eindruck von den späteren beruflichen Möglichkeiten verschaffen.

Ganz allgemein formuliert lässt sich die Germanistik als die Wissenschaft von der deutschen Sprache und Literatur definieren. Auf dem Studienplan stehen dann unter anderem Module aus den folgenden Bereichen:

  • germanistische Literaturwissenschaft
  • germanistische Mediävistik
  • germanistische Linguistik
  • Medienwissenschaft

Verschiedene Aspekte der deutschen Kultur werden in diesem grundständigen Studiengang, der bis zum international anerkannten Bachelor of Arts üblicherweise mindestens sechs Semester Regelstudienzeit in Anspruch nimmt, beleuchtet.

Ist ein Fernstudium Germanistik mit dem Ziel Bachelor möglich?

Die Germanistik tritt nicht gerade als klassischer Studiengang für ein berufsbegleitendes Studium in Erscheinung, weshalb sich Studieninteressierte in der Regel schwer tun, ein geeignetes Studium zu finden. Auf den ersten Blick erscheint dies überraschend, weil die Germanistik keineswegs selten an deutschen Universitäten vertreten ist, jedoch in der Regel lediglich als Präsenzstudiengang angeboten wird. Dies dürfte vor allem an der geringen Nachfrage nach einem Fernstudium Germanistik liegen, denn die meisten Berufstätigen, die ein berufsbegleitendes Studium in Angriff nehmen wollen, interessieren sich eher für wirtschaftsbezogene Bachelor-Abschlüsse, wie zum Beispiel in Betriebswirtschaftslehre, Management oder Wirtschaftswissenschaften.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium Bachelor wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Das Fernstudium Germanistik und Literatur

All diejenigen, die dennoch an einem Bachelor-Fernstudium Germanistik festhalten und ihren Studienwunsch nicht so einfach aufgeben wollen, sollten daher offen für ähnliche Studiengänge sein, um sich eine gewisse Auswahl zu verschaffen. An der Fernuniversität Hagen kann man beispielsweise das Bachelor-Fernstudium Kulturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Literatur in Angriff nehmen. Die Germanistik kommt dabei auch nicht zu kurz, so dass sich Berufstätigen durchaus die Gelegenheit bietet, sich auf wissenschaftlichem Niveau der akademischen Germanistik zu widmen.

Gibt es das Fernstudium Germanistik auf Lehramt?

Viele Menschen, die an ein Germanistik-Studium denken, gehen davon aus, dass dieses zum Lehrerberuf führt. Wer tatsächlich eine Lehrtätigkeit aufnehmen möchte und Deutsch unterrichten will, muss ein entsprechendes Germanistik-Studium absolvieren, das in seiner grundständigen Variante je nach Hochschule zum Bachelor of Arts oder Bachelor of Education führt. Im weiteren Verlauf gilt es dann, den Master of Education zu erwerben.

Üblicherweise muss man aber enttäuscht feststellen, dass ein Fernstudium Germanistik auf Lehramt nicht offeriert wird. Wer als Deutschlehrer Karriere machen will, muss somit ein klassisches Präsenzstudium absolvieren.

Germanistik-Bachelor und was nun? – Perspektiven und Gehaltsaussichten nach dem Bachelor in Germanistik

Unabhängig davon, ob es um die Germanistik als Fernstudium oder Präsenzstudium geht, stellen sich viele Studieninteressierte die Frage, wohin sie dieser Studiengang beruflich führt. Insbesondere wenn kein Lehramt angestrebt wird, erscheint es fraglich, auf welche Berufe die vermittelten Kompetenzen vorbereiten. Einerseits ist es zwar richtig, dass die Germanistik keine speziellen Berufe bedient, doch andererseits deckt sie vielversprechende Berufsfelder ab. Zu nennen sind in diesem Zusammenhang die folgenden Bereiche:

Die unzähligen Möglichkeiten, die sich studierten Germanisten bieten, machen es praktisch unmöglich, Angaben hinsichtlich des zu erwartenden Gehaltes zu machen. Zahlreiche Faktoren sind dabei entscheidend, so dass das Einkommen von Fall zu Fall stark variiert.